• 4 header
  • 8 header
  • 1 header
  • 5 header
  • 3 header
  • 2 header
  • 7 header
  • 6 header

Herren Aktiv II 3. Liga 5. Runde

Matchbericht 5. Runde, 09. Juni 2018: Ebikon - TC Malters
Die letzte Runde in Ebikon versprach noch einmal Spannung pur, da beide Teams bis anhin eine sehr seriöse Saison zeigten, liebäugelten beide noch mit dem 2. Tabellenrang, was unter Umständen den Aufstieg in die 2. Liga bedeuten würde. Der Gegner versuchte uns, mit dem herauszögern der Bekanntgabe des effektiven letzten Spieltages, schon im Vorfeld psychologisch zu schwächen. Wir liessen uns aber nichts anmerken und nahmen die Reise nach Ebikon mit unseren besten Leuten in Angriff. Der Spielstart um 14.00 Uhr bei brütender Hitze sprach dann eigentlich für uns, da wir alle konditionell absolut top bereit sind. So gingen wir dann auch schnell mit 1:0 in Führung um unsere Kontrahenten früh zu schocken. Leider war bei den anschliessenden Einzeln das Glück nicht immer auf unserer Seite und der Gastgeber zog mit 4:2 davon. Normalerweise sind wir eine Doppelmacht und wussten, dass wir dieses Spiel noch drehen können. Aber irgendwie will uns der Tennisgott dieses Jahr noch nicht in der 2. Liga sehen und so verloren wir alle Doppel, wenn auch sehr knapp.

Nach kurzen Minuten der Enttäuschung und einem Guten Stück «Fleischchäs» mit «Härdöpfusalot» waren alle wieder bei Guter Laune.

Wir schauen auf eine sehr gelungene Saison zurück, mit angenehmen Gegnern, schönen Tennisplätzen und perfekten Wetterbedingungen überall wo wir waren und freuen uns bereits jetzt schon wieder auf die nächste Saison.

Patrick Stalder

facebook
Copyright © 2014 TC Malters. Alle Rechte vorbehalten.