• 5 header
  • 2 header
  • 3 header
  • 8 header
  • 1 header
  • 4 header
  • 6 header
  • 7 header

TC Malters - TC Escholzmatt 28.05.2016

Das Märchen geht weiter
Bei unserem Drittrundenspiel konnten wir endlich wieder einmal zu Hause antreten. Escholzmatt war zu Besuch auf der Oberei. Nachdem es am Morgen noch geregnet hatte, konnten wir mit unserer Begegnung pünktlich starten.
Manuel Bieli machte auf Platz 4 den Anfang und erledigte seine Aufgabe diskussionslos mit 6:1 und 6:3. Ich hatte gegen die gegnerische Nr.1 etwas mehr zu kämpfen, konnte meine Begegnung schlussendlich aber doch souverän mit 6:2 6:3 gewinnen.
Eine starke Leistung zeigte auch Ruckli Jonas, welcher mit 6:3 7:6 gewann. Somit hatten wir bereits 3 Punkte auf dem Konto.
Marco Lustenberger musste gegen den halb so alten Kontrahenten mit 3:6 5:7 den Kürzeren ziehen. Besser erging es Maurus Bösch. Das freitägliche Training schien sich schon am folgenden Tag auszubezahlen. Nach einem kurzen Zwischentief im zweiten Satz gewann er mit einer starken taktischen Leistung 6:2 2:6 und 6:1.
Somit hatten wir bereits jetzt 4 Punkte auf dem Konto. Alle warteten gespannt auf den Matchwinner von Baar und fragten sich, ob Roman Furrer an seine starke Leistung anknüpfen konnte. Mit dem erhöhten Erwartungsdruck bekundete Roman jedoch Mühe, weshalb er mit 0:6 2:6 etwas unter Wert geschlagen wurde.
Somit stand es nach den Einzeln 4:2 für uns. Ein Doppel galt es also noch zu gewinnen.
Maurus und Jonas bekundeten wenig Mühe und eröffneten den zweiten Teil des Tages mit 6:1 6:4 äusserst erfolgreich. Den angestrebten fünften Punkt hatten wir also bereits im Sack.
Roman und ich konnten leider nicht viel ausrichten und verloren mit 2:6 3:6. Den historischen sechsten Punkt holten sich dann aber Marco und Manuel. Bei immer stärkerem Regen gewannen sie letztlich souverän mit 6:1 6:4.
Somit hiess es am Ende 6:3 für Malters. 6 Punkte hatten wir noch nie geholt in einer Partie. Das Märchen geht also weiter und wir blieben auch im dritten Saisonspiel ungeschlagen. Weiter so!
Othmar Bösch
facebook
Copyright © 2014 TC Malters. Alle Rechte vorbehalten.